Mit uns lernst du Schlagzeug spielen in Perfektion

Benjamin Mahr

Benjamin ist im Oktober 1978 in Schorndorf geboren. Seine Begeisterung für das Schlagzeugspielen begann schon früh, bereits mit acht Jahren fing er an, Schlagzeug zu lernen.

Nach abgeschlossener Ausbildung und einigen Jahren aktiver Zeit im Verein begann er ab 1995 seine ersten Schüler zu unterrichten.

Danach besuchte er unterschiedliche Jazz-Workshops und die Begeisterung und Schülerzahlen wuchsen weiter.

2003 startete er mit dem Studium an der Modern Music School in Idar-Oberstein, das er erfolgreich abgeschlossen hat. Dort hatte er unter anderem Unterricht bei Steve Alexander, René Creemers, Angela Frontera und Ralf Gottlieb. In dieser Zeit besuchte Benjamin mehrere Masterclasses, Workshops und nahm Unterricht bei Benny Greb, Jost Nickel und Claus Hessler.

2009 gründete er seine Schlagzeugschule in Schorndorf, in der er momentan 50 Schüler an 6 Wochentagen unterrichtet. Darüber hinaus gibt er Workshops und veranstaltet offene Jamsessions.

Seit September 2017 gibt es einen zweiten Unterrichtsraum, der auch als Übungsmöglichkeit für Schüler dient. In diesem Raum unterrichtet Maximilian Neugirg.

Ich spiele seit über 15 Jahren Schlagzeug und biete Unterricht dazu an.
Schlagzeugunterricht auf modernem Equipment mit kostenloser Probestunde. So macht Schlagzeugspielen spaß zu lernen.

Maximilian Neugirg

Maximilian ist im Februar 1991 in Ludwigsburg geboren. Schon im Alter von fünf Jahren hatte er seinen ersten Schlagzeugunterricht und seine ersten Orchester- und Banderfahrungen.

2009 studierte er in Krumbach an der Berufsfachschule für Musik bei Lars Binder, ab 2012 am Institut für Musik in Osnabrück mit dem Hauptfach Schlagzeug im Fachbereich Popularmusik bei Wolf Simon.

Neben Föftemöller ist er auch mit diversen anderen Projekten wie Jonny Monet und in verschiedenen Ensembles unterwegs. Er wirkte in den vergangenen Jahren in zahlreichen Orchestern und Musicals mit, welche ihn auch zu Konzerten nach Frankreich, Tunesien und Kanada führten.

Maximilian ist an diversen Musikschulen im Raum Stuttgart und Ludwigsburg als Lehrkraft tätig.

Zusätzlich nahm er an vielen Masterclasses und Workshops mit renommierten Musikern wie Oz Noy, Marius Goldhammer, Alex Vesper, Stefan Emig, Simon Phillips, Gavin Harrison, Marvin „Smitti“ Smith und vielen weitern, teil.

Weiterführende Links zu seinen Projekten:
www.foeftemoeller.com »
www.facebook.com/JonnyMonet »

Ich spiele seit über 15 Jahren Schlagzeug und biete Unterricht dazu an.
Schlagzeugunterricht auf modernem Equipment mit kostenloser Probestunde. So macht Schlagzeugspielen spaß zu lernen.

Max Reinhard

Max Reinhard wurde im September 1997 in Filderstadt geboren. Schon früh zeichnete sich seine Leidenschaft für das Schlagzeug spielen ab. Mit sieben Jahren bekam er seinen ersten Schlagzeugunterricht. Von da an war er nicht mehr von seinem Instrument zu trennen.

Seine ersten Band-Erfahrungen machte er in der Band seines Vaters und in Ensembles der Musikschule Esslingen. Es folgten weitere Projekte mit verschiedenen Bands und Orchestern, sowie der Einstieg in die Band „Dutz van Dulzen“.

Seine musikalische Ausbildung begann Max bei Patrick Klemenz in der „rhythmZone“ Stuttgart. 2017 erfolgte der Wechsel zu Christoph Schlumberger im „Drumlab Freudenstadt“.

Des Weiteren besuchte er Workshops mit angesehenen Schlagzeugern, unter anderem mit Jost Nickel, Patrick Metzger, Anika Nilles, Joe Styppa, Antoine Fillon, Daniel Schild und Oli Rubow. Private Unterrichtsstunden erhielt er bei Lui Ludwig und Anika Nilles.

Nach dem Abitur begann Max seine Ausbildung zum Schlagzeuglehrer und professionellen Schlagzeuger bei Christoph Schlumberger.

Bereits während seiner Schulzeit unterrichtete Max an einer Musikschule in Esslingen. Momentan unterrichtet er an mehreren privaten Musikschulen, sowie selbstständig im eigenen Unterrichtsraum.

Ich spiele seit über 15 Jahren Schlagzeug und biete Unterricht dazu an.

Marcel Orgis

Marcel ist im August 1995 in Schwäbisch Gmünd geboren. Seinen ersten Schlagzeugunterricht bekam er im Alter von 10 Jahren.

Die Musik hat sich dabei für ihn zur Leidenschaft entwickelt.

In den letzten Jahren hat er in zahlreichen Bandprojekten gespielt und konnte schon einiges an Live- und Studioerfahrung sammeln. Zusätzlich zum Schlagzeug spielt er Gitarre und Bass.

Momentan absolviert er sein Tonmeisterstudium an der DeutschenPOP Kornwestheim und hat sein Ton- und Musikassistenten-Diplom schon in der Tasche.

In den letzten 2 Jahren konnte er bereits Erfahrung als Dozent am Schlagzeug sammeln. Im März 2018 gründete er seine eigene Schlagzeugschule in Ebersbach an der Fils. Außerhalb des Studiums und der Lehrtätigkeit arbeitet er als Sessiondrummer.

Im Unterricht legt er viel Wert auf Individualität und eine gute Mischung aus Theorie und Praxis. Eine lockere Unterrichtsatmosphäre und der Spaß am Spielen und am Instrument stehen dabei im Vordergrund.

Ich spiele seit über 15 Jahren Schlagzeug und biete Unterricht dazu an.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen